Tel. +0172 297 38 20  

  Mail: kontakt@medienpraevention.info

Gefahren aufzeigen Lösungen anbieten Eltern begleiten

Smartphone, Internet, Spiele & PC - Workshops

Feedback eines Schülers

Eine Schulsozialarbeiterin an einer Mittelschule, mit der ich schon seite einigen Jahren zusammen arbeite, hat mir heute folgendes rückgemeldet: „Ich finde wir können jetzt bis zu den Ferien immer das Smart-Phone-Projekt machen!“, hat heut ein Junge aus der 5. Klasse zu mir gesagt. Ist doch ein Kompliment, oder? Vielen Dank  für deinen Einsatz bei uns!!! Ich hab gesehen, dass es den Kindern Spaß gemacht hat. Sie waren super dabei und haben echt gut mitgemacht. Sie haben bestimmt viel mitgenommen!

 

Veranstaltungen

Internet vs. Bibliothek Workshop
Grundschule Am Hedernfeld, München
Juli 2019, 4. Klassen

PhoneSmart Workshops und Elternvortrag
Johann-Winklhofer Realschule, Landsberg
Juni 2019, 5. Klassen

Internet vs. Bibliothek Workshop
Grundschule Miesbach
Mai 2019, 4. Klassen

Fortbildung für Schulsozialarbeiter
Niepars, Landkreis Pommern-Rügen
April 2019

Internet vs. Bibliothek Workshop
Grundschule Kelbethstraße
Juni 2020, 4. Klassen

PhoneSmart Workshops und Elternvortrag
Johann-Winklhofer Realschule, Landsberg
vorauss. Juni 2020, 5. Klassen

Über mich

Martin Seidl, Diplom Sozialpädagoge (FH), Suchtpräventionsfachkraft (AJ Bayern). Seit 12 Jahren über 300 Workshops und Vorträge zu Smartphones, Medienerziehung und Suchtprävention

Kontakt

Zum Kaiserblick 21a, 83620 Feldkirchen-Westerham

  kontakt@medienpraevention.info

0172 297 38 20

Einsatzgebiete

Workshops und Vorträge im Bereich der Medienprävention führe ich bundesweit durch mit Schwerpunkt Bayern, Oberbayern, Regensburg, Kehlheim, Ingolstadt. München, Landkreise Landsberg, Ebersberg, Erding, Altötting, Mühldorf, Fürstenfeldbruck, München, Miesbach, Bad Tölz, Traunstein, Starnberg, Berchtesgadener Land, Garmisch, Freising und Weilheim.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok